Frühjahrstagung der Pluralen Ökonomik 2021


Am nächsten Wochenende findet die Frühjahrstagung des Netzwerk Plurale Ökonomik statt. Workshops werden auch von unseren Mitgliedern Michael Paetz (Saldenmechanik) und Dirk Ehnts (Green New Deal) angeboten. Während es im ersten Workshop darum geht, die Wirtschaft mit einer makroökonomischen Brille zu sehen, welche diese in drei bzw. vier Sektoren aufteilt, geht es beim GND-Workshop um die Frage, wie Geld und Ressourcen zusammen zu denken sind bei der sozial-ökologischen Transformation.


Mehr Informationen dazu gibt es unter https://www.plurale-oekonomik.de/projekte/fruehjahrstagung-2021/. (Die Anmeldefrist ist leider schon abgelaufen.)

37 Ansichten