Call for Papers verlängert bis zum 31.12.

Der Call for Papers der 1. Internationalen Europäischen Modern Monetary Theory (MMT) Konferenz wurde bis zum 31.12. dieses Jahres verlängert. Referatsvorschläge können via http://mmtconference.eu eingereicht werden. Beiträge sollten sich mit dem Thema Geld beschäftigen. Die Disziplin ist nicht auf Volkswirtschaftslehre festgelegt. Die Konferenz findet am 1. und 2. Februar 2019 an der EBC Hochschule in Berlin statt. Hier nochmal das Thema:


Geld wird geschöpft, Geld wird vernichtet. Geld wird ausgegeben, Geld wird eingenommen. Geld wird geliehen, Geld wird verliehen. Geld ist Verschuldung, welche Einkommen erzeugt. Geld trennt uns, Geld bringt uns zusammen. Geld ist eine soziale, eine politische und eine juristische Beziehung. Wir können ihm nicht entfliehen.


Geld ist wichtig.



0 Ansichten
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Twitter - Weiß, Kreis,
  • YouTube - Weiß, Kreis,
samy3.png
Schreiben Sie uns eine Nachricht
logo-mobile.png
pufges.png

IMPRESSUM || DATENSCHUTZERKLÄRUNG

© 2019 by Samuel Pufendorf Gesellschaft für politische Ökonomie e.V., 10823 Berlin (info@pufendorf-gesellschaft.org).