Artikel zur Geldschöpfung in der tageszeitung


In der vorletzten Wochenendausgabe der taz ist ein Artikel von Pufendorf-Vorstandsmitglied Dirk Ehnts erschienen. Der Artikel findet sich hier. Eine englische Übersetzung des Artikels kann hier eingesehen werden. Dem Artikel vorausgegangen ist eine Diskussion bei Ökonomenstimme.de, die wir hier kommentiert hatten. Der Artikel der Bundesbank zur Kreditschöpfung, der auch im Artikel in der taz erwähnt wird, findet sich hier. Der ebenfalls im Artikel erwähnte Aufsatz der britischen Bank of England ist hier einzusehen. Er wurde übrigens schon 366 mal in der Fachwelt erwähnt, obwohl er erst drei Jahre alt ist. Die Diskussion der Geldschöpfung in Deutschland ist also spät dran, international haben die ÖkonomInnen sich schon seit Jahren mit diesem Thema beschäftigt. Selbst beim IWF ist man weiter, wie dieser Artikel zeigt.

7 Ansichten
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Twitter - Weiß, Kreis,
  • YouTube - Weiß, Kreis,
samy3.png
Schreiben Sie uns eine Nachricht
logo-mobile.png
pufges.png

IMPRESSUM || DATENSCHUTZERKLÄRUNG

© 2019 by Samuel Pufendorf Gesellschaft für politische Ökonomie e.V., 10823 Berlin (info@pufendorf-gesellschaft.org).